Aktivitäten
  • Gedächtnistraining
  • wöchentliche Gruppengymnastik
  • Musik und Bewegung
  • Begleitung beim Einkaufen
  • Herstellung der eigenen Hausdekoration
  • jahreszeitliche Feste
  • Besuch vom Kindergarten
  • Heilige Messen in unserer Hauskapelle
  • Stimulation der Bettlägerigen
  • Basteln
  • Singen
  • Malen
  • Vorlesen
  • Kochen
  • Brettspiele
  • Geburtstagsfeste feiern
  • Wortgottesdienste
  • Fasnachtsveranstaltung
  • Filzen
  • Märchenstunde
  • Ausflüge ins Städtle
  • Kuchen backen
  • Spaziergänge
  • Kaffeenachmittage
  • Miteinander sprechen
  • Einzelgespräche
  • einfach nur zuhören

Diese Aktivitäten finden entweder in Einzel- oder Gemeinschaftstherapien statt. Einige der kulturellen, religiösen und sonstigen Veranstaltungen steht auch der Öffentlichkeit jederzeit zur Verfügung.